Kategorie: Ausserschulische Bildung

Geschlechterrollen und Frauenrechte in Deutschland und Lateinamerika

Frauenrechte als spezifisches Menschenrecht? Müssten nicht die allgemeinen Menschenrechte für Männer und Frauen gleich gelten? Ja, müssten sie, aber egal wo wir hinschauen, stellen wir fest, dass Frauen nicht gleichberechtigt behandelt werden. Dies fängt an bei ungleichem Lohn für gleiche

Woman Empowerment Summit: Work Life Balance from a Latin American Perpective

Einstiegsseminar Globales Lernen für angehende Referent*Innen – Engagement Global

Faires Frühstück: Raum der Kulturen Neuss mit Kindergartenkinder

„European Development Days“ – #EDD18 – „Women and Girls at the Forefront of Sustainable Development: protect, empower, invest“in Brüssel

Under the main thread of ‘Women and Girls at the Forefront of Sustainable Development: protect, empower, invest’, the EDD 2018 agenda will be framed by three major themes emerging as key priorities in today’s current context: ‚Ensuring the physical and

Weltwärts Freiwilligenseminar: „Kinderschutz bzw. Gewaltprävention im Kontext des Kinderschutzes“

Welt Weit Wissen Kongress – Bremen

Fairtrade-Workshop zur WM 2018: “Fair Play?!”

die Fußball-WM 2018 steht vor der Tür! Daher bieten wir Ihnen den Workshop „Fair Play?!“ an, in dem wir gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern ausgehend diesem Großsportereignis verschiedene Perspektiven auf globale Prozesse entwickeln wollen. Mittels eines Rollenspiels sollen Zusammenhänge

Burscheider Umweltwoche: Wasser ist ein Menschenrecht!

Bereits seit vielen Jahren ist die Burscheider Umweltwoche / Rheinisch-Bergische Umwelttage die größte Umweltveranstaltung in NRW. Sie wird gemeinsam von der BELKAW GmbH, dem Bergischen Abfallwirtschaftsverband, dem Rheinisch-Bergischen Kreis, der Stadt Burscheid und der Stadtwerke Burscheid GmbH ausgerichtet.

NUA in der Stadtwerke Düsseldorf: Fairer Handel

  Ihr möchtet euch an eurer Schule für den fairen Handel engagieren? Ihr sucht nach Tipps und Ideen, wie ihr den fairen Handel an eure Schule bringen könnt? Dann seid ihr richtig in diesem Workshop. Ihr lernt den fairen Handel

Praktische Beispiele aus der Stadtteilarbeit im Kontext der SDGs

Praktische Beispiele aus der Stadtteilarbeit im Kontext der SDGs: Globales Lernen als Handwerk für die Transformation im Quartier Angelica Garcia

Fairen Spendenessen Erkrath

Vorstellung: Kinderbuch: 17 Ziele für unsere Welt

Minister Holthoff-Pförtner präsentierte das Kinderbuch in der Düsseldorfer Fairtrade-Schule Höhenstraße. (Foto: Land NRW/ W. Meyer) Begleitung der Vorstellungsveranstaltung: Die Landesregierung NRW hat ein besonderes Buch herausgegeben, das Kinderbuch „Agenda 2030 – 17 Ziele für unsere Welt“. Auf 48 Seiten mit

SchulKino Wochen NRW #17 Ziele – EINE ZUKUNFT

Basierend auf den Film, Captain Fantastic – Einmal Wildnis und zurück, moderierte ich eine Publikumsdiskussion an der Märkischen Schule, in Bochum Wattenscheid! Dieses einmaliges Projekt, wo die Stadthalle zum Kinosaal wird, zum Beispiel in den Schulkinowochen 2018, wird geleitet durch

Was sind die Weltentwicklungsziele und (wie) können wir sie erreichen?

Die Weltentwicklungsziele (SDGs = sustainable development goals ) sind der Leitfaden dieser Veranstaltungsreihe, welche auf verschiedenen Bausteinen beruht. Je nach Bedarf können Einzelveranstaltungen, Projekttage, Projektwochen, Veranstaltungsreihen oder Halbjahres AG eingesetzt werden (auch im Rahmen der OGS). Der Einführung in das

Evangelische Akademie Villigst

Bei der Tagung „Menschen haben Rechte – weltweit! Situation und Perspektive“ leitete ich den Workshop: „Bilder im Kopf- Umgang mit Stereotypen in der Eine-Welt-Arbeit“

Veranstaltungen 2017

Januar- Juli KGS Höhenstrasse: „Was sind die Weltentwicklungsziele und (wie) können wir die erreichen„- Halbjahres AG 4te Klasse       Kooperationsprojekt  von Bildung trifft Entwicklung (Angelica Garcia, Referentin) + Königinnen und Helden e.V. + Hauptschule Schmiedestrasse +Bildungsprogramm „Für eine

Top